*
Slogan
blockHeaderEditIcon



H O T E L  |  B U I L D I N G  |  D E S I G N

Slider1
blockHeaderEditIcon
Archiv-Einstellungen
blockHeaderEditIcon
Kategorie-Einstellungen
blockHeaderEditIcon

    Wenn Design eine Story erzählt

    Unter den vielen Neuheiten im GO IN-Sortiment 2019 sticht eine Produktfamilie besonders heraus. Unter dem wohlklingenden Namen Bellevue di Monaco finden sich Tische und Stühle in einem reduzierten, dabei aber exklusiven Design, die ganz nebenbei noch eine spannende Geschichte erzählen. Die Bellevue di Monaco-Möbelfamilie ist aus einem ambitionierten Projekt entstanden, an dem GO IN als Partner beteiligt war. Ein Semester lang hatten sich Studenten der Fakultät für Design der Hochschule München damit beschäftigt, serienreife Stühle und Tische für das lnformationscafe des Bellevue di Monaco zu entwerfen – eines Wohn- und Kulturzentrums für unbegleitete,

    mehr...


    Mit neuen Partnern nach Indien

    Bei den Innenarchitekten von JOI-Design gibt es zwei übergreifende Neuigkeiten: Zum einen wurde bekannt gegeben, dass sich die Geschäftsführung um drei Partner erweitert hat und das Büro in diesem Zuge zu einer Partnerschaftsgesellschaft geworden ist. Zum anderen ist JOI-Design letztes Jahr in den indischen Markt eingetreten. Dort werden einige Projekte realisiert und mehr und mehr „the Indian way of hospitality“ verinnerlicht.
     
    Drei neue Partner bei JOI-Design
    Die drei bisherigen Associates Thomas Scholz, Heinrich Böhm und Sabrina Voecks sind zu Partnern und somit Miteigentümern des Unternehmens JOI-Design aufgestiegen. „Wir freuen uns sehr, die drei Ass

    mehr...


    Globaler Wachstumsmotor Reiseindustrie läuft auf Hochtouren

    Unvermindertes Wachstum auf hohem Niveau: ungeachtet einer sich abkühlenden Weltwirtschaft erfreut sich die globale Reiseindustrie weiterhin einer äußerst stabilen Nachfrage. Zum Abschluss der ITB Berlin prognostiziert die weltumspannende Branche für 2019 am Sonntag erneut ein positives Geschäftsjahr. Die Bilanz der fünftägigen Leistungsschau auf dem Berliner Messegelände: mit einer Steigerung der Fachbesucher um über drei Prozent gegenüber dem Vorjahr auf rund 113.500 Teilnehmer, unterstreicht die ITB Berlin auch in Zeiten von zahlreichen geo- und wirtschaftspolitischen Unsicherheitsfaktoren wie dem Brexit oder Handelskonflikt

    mehr...


    Neues Ruby Hotel in der Innenstadt von Helsinki

    Die junge Hotelgruppe um Gründer und CEO Michael Struck sichert sich ihr erstes Hotelprojekt in Skandinavien in Zusammenarbeit mit ICON Real Estate, einem finnischem Projektentwickler. Das neue Ruby Hotel in Helsinki liegt im bezaubernden Viertel Kruununhaka, in zentraler Lage zwischen Hauptbahnhof und dem hippen Kallio. Die Nachbarschaft zeichnet sich vor allem durch ihre zahlreichen Jugendstilhäuser und die fußläufige Erreichbarkeit der wichtigsten Sehenswürdigkeiten aus, wie zum Beispiel dem Dom von Helsinki, dem Ausgehviertel Tori Quarters und dem Hafenbecken mit Marktplatz.

    Mit finnischer Sauna
    In dem historischen Gebäudekomplex bestehe

    mehr...


    P+B beginnt mit Bau von 208 Campo Novo

    Die P+B, einer der führenden Projektentwickler im Wohnungsbau in Deutschland, ist weiter stark in den Bereichen Mikro-Appartements, die als Business- oder Studenten-Appartements angeboten werden, aktiv. Das Unternehmen mit Sitz in St. Augustin und einem Büro in Frankfurt am Main hat nun mit dem Bau des Campo Novo Mannheim und damit mit dem fünften Studentenwohnheim in Deutschland begonnen. Aktuell findet der Aushub der Baugrube statt. Die Fertigstellung des Hauses mit insgesamt 208 Appartements und 313 Betten ist bereits für September 2019, zum Beginn des Wintersemesters, geplant. Gerd Hebebrand, Geschäftsführer von P+B: „Seit unserer ersten fer

    mehr...


      Benutzername:
      User-Login
      Ihr E-Mail